DeutschEnglischNederlands

Robuste Trommeln für den Einsatz Offshore

Die Bedingungen auf hoher See sind oft rau. Das macht die Produktion von Trommeln für den Offshore-Bereich zu einer besonderen Herausforderung, schließlich müssen sie diesen Bedingungen standhalten und dem Wickelgut den bestmöglichen Schutz geben. Dazu kommt als weitere Herausforderung für den Bobinenhersteller die Größe und Belastung, für die Offshore-Trommeln ausgelegt sein müssen. 

Die Einhaltung der Vorschriften für Offshore-Bauarten ist dabei ebenso eine Voraussetzung wie die Konstruktion und Produktion nach DNV-Vorschriften. Zusammen mit dem Kunden werden die Offshore-Trommeln konzipiert und auf Machbarkeit geprüft. Sehr hohe Zugkräfte für Kernrohre und Mitnehmer sowie maximale Belastungen für das Material sind dabei in der Regel Voraussetzung für Trommeln und auch Verladegestelle. Gut wenn dabei ein Partner mit langjährigen Erfahrungen in der Stahlverarbeitung in großen Dimensionen mit im Boot sitzt.

Aktuelles

...als starker Partner für unsere Kunden aus Industrie und Handwerk sind wir im Bereich der Blechbearbeitung in Übergrößen eine feste Größe. Stückzahl...