XXL-Plasmaschneiden: Hoher Durchsatz, übergreifend und schnell

Plasmaschneiden mit zwei Schneidköpfen und mit Bearbeitungsbreiten bis 5.000 mm gibt es auch bei den Wettbewerbern. Das Ganze dann auf einem 65 Meter langen Schienenweg gibt es nur bei WiRoPa. Laser- und Plasmaschneiden lassen sich in einem Arbeitsgang erledigen – und das in einer größtmöglichen Qualität bei möglichst geringen Toleranzen. Übergreifendes Arbeiten ermöglicht einen höheren Durchsatz. Dadurch verfügt der Kunde schneller über seine Werkstücke.